Ed Sheeran kämpft für soziale Gerechtigkeit

0

Sheeran hat in der Musikindustrie auch viele Kooperationen mit anderen Künstler*innen auf die Beine gestellt. Er hat Songs für Künstler wie Justin Bieber, Taylor Swift und One Direction geschrieben und unterstützt.

5
(6732)

Ed Sheeran ist einer der populärsten Singer-Songwriter der Welt und hat den Sound der Pop-Musik im 21. Jahrhundert geprägt. Der gebürtige Engländer wurde am 17. Februar 1991 in Halifax, West Yorkshire geboren und wuchs in Framlingham, Suffolk auf. Schon früh zeigte Sheeran ein großes Interesse für Musik und begann mit vier Jahren, Gitarre zu spielen. Mit elf Jahren begann er, seine eigenen Lieder zu schreiben und veröffentlichte seine erste EP im Alter von 14 Jahren.

Sheerans Musikstil ist eine einzigartige Mischung

aus Pop, Folk, Hip-Hop und R&B, und viele seiner Songs machen Gebrauch von Looping-Techniken und Mundharmonika. Sein Gesangsstil ist sanft und rau zugleich. Er erfindet den akustischen Singer-Songwriter-Sound neu und setzt ihn in einen modernen Kontext. Seine Texte sind autobiografisch und durchdrungen von der Schönheit, den Höhen und Tiefen des Lebens.

Sheerans Durchbruch kam im Jahr 2011 mit der Single „The A Team“

die auf Platz drei der britischen Charts debütierte und später auch in anderen Ländern ein Hit wurde. Das dazugehörige Debütalbum „+“ erreichte Platz eins der britischen Charts und wurde mit mehreren Auszeichnungen geehrt, darunter vier Brit Awards. Die Singles „Lego House“, „Small Bump“ und „Drunk“ schafften es ebenfalls in die britischen Top Ten.

Sheeran veröffentlichte sein zweites Album „x“ im Jahr 2014, das noch erfolgreicher wurde als sein Debüt. Es wurde international ein Großerfolg und erreichte Platz eins in zahlreichen Ländern. Die Lead-Single „Sing“ wurde von Pharrell Williams produziert und brachte Sheeran seinen ersten Platz eins in Großbritannien. Weitere erfolgreiche Singles des Albums sind die Balladen „Thinking Out Loud“ und „Photograph“.

Im Jahr 2017 veröffentlichte Sheeran sein drittes Studioalbum „÷“ („Divide“), welches eine Vielzahl an Hits hervorbrachte. Die Single „Shape of You“ wurde ein weltweiter Nummer-Eins-Hit und brachte ihm zwei Grammys ein. Weitere erfolgreiche Singles des Albums sind „Castle on the Hill“, „Galway Girl“ und „Perfect“. „÷“ wurde auch zum bestverkauften Album des Jahres 2017 und machte Sheeran zum erfolgreichsten Musiker des Jahres.

Sheeran hat in der Musikindustrie auch viele Kooperationen mit anderen Künstler*innen auf die Beine gestellt. Er hat Songs für Künstler wie Justin Bieber, Taylor Swift und One Direction geschrieben und unterstützt. Zusammenarbeit mit Eminem auf dem Song „River“ und mit Beyoncé auf dem Remix von „Perfect“ waren auch enorm erfolgreich.

Sheeran ist nicht nur ein talentierter Künstler

sondern auch ein liebevoller Mensch und ein Kämpfer für soziale Gerechtigkeit. Er ist ein Unterstützer der Wohltätigkeitsorganisationen der Street Child World Cup, East Anglia’s Children’s Hospices und Crisis. Sheeran ist auch ein Umweltaktivist und setzt sich für den Klimaschutz ein.

Der Engländer hat grundsätzlich ein freundliches und lockeres Auftreten und ist dafür bekannt, seine Fans bei Live-Auftritten emotional zu berühren. Er hat eine große Fangemeinde aufgebaut und ist bei vielen Menschen eine Inspiration. Sheeran bleibt einer der größten und einflussreichsten Künstler der Musikszene und wird wahrscheinlich noch viele weitere Jahre die Herzen seiner Fans berühren.

#EdSheeran #Popmusik #Divide #GalwayGirl #Sing #Hobbit

Wie findest Du diesen Eintrag?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnitt 5 / 5. Punkte 6732

Gebe uns deine Stimme

About The Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »